Gion Jäger geboren 1950 in Savognin und Bürger von Sur (Alp Flix)
wohnhaft in Savognin.
 
Gion war einst ein scheuer Hirtenjunge. Er ist ein Familienmensch und mit der Natur und dem Bündnerland eng verwurzelt. In Savognin kann man ihn in seinem Schnitzeratelier oder bei seinen anderen Tätigkeiten kennen lernen und mit ihm auch einen Kaffee trinken gehen.
 
Gion ist nicht nur ein begnadeter Sänger. Er ist auch ein äusserst begabter Schnitzer. Lassen Sie sich deshalb auch von seinen Kunstwerken überraschen und begeistern.
Vierjahreszeit Tisch
Vierjahreszeit Tisch